Laienmusikprogramm

Förderprogramm zur Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Laienmusik

Zur Weiterentwicklung und zukünftigen Sicherung der Laienmusik in Rheinland-Pfalz legt der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz e.V. mit finanzieller Förderung des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur das sogenannte Laienmusikprogramm auf. Durch dieses Förderprogramm können Einzelveranstaltungen, Veranstaltungsreihen, Kooperationsprojekte, Workshops u.m. unterstützt werden, die genannte Zielsetzung verfolgen.

Die Projekte müssen der Weiterentwicklung und/ oder Zukunftssicherung der Laienmusik dienen und mindestens einem der thematischen Schwerpunkte aus der jeweils aktuellen Version des "Zukunftskonzepts Laienmusik Rheinland-Pfalz" zuzuordnen sein:

  • Image und Ehrenamt in der Laienmusik
  • Kinder und Jugendliche in der Laienmusik
  • Kulturelle Vielfalt/ Inklusion/ Integration
  • Vernetzung/ elektronische Kommunikation
  • Neue Formen der Laienmusik

Bewerben können sich Vereine, gemeinnützige Initiativen oder Verbände der Laienmusik in Rheinland-Pfalz mit Projekten, die in Rheinland-Pfalz stattfinden sollen. Antragsteller müssen beim Laienmusikprogramm nur 10% der Gesamtkosten aus eigenen Mitteln tragen und der ausgewiesene Fehlbedarf soll bei mindestens 500 Euro liegen. 

Den Flyer und das Bewerbungsformular zum "Laienmusikprogramm" sowie das "Zukunftskonzept Laienmusik Rheinland-Pfalz" finden Sie hier zum Download:

Flyer "Laienmusikprogramm"

Bewerbungsformular "Laienmusikprogramm"

"Zukunftskonzept Laienmusik Rheinland-Pfalz"