2016

 

"Ensemble der Länder"privilegiert

Berlin, 4. Oktober 2016. Auf einstimmigen Beschluss des Präsidiums hat der Deutsche Musikrat (DMR) bei seiner Herbstsitzung 2016 in Bonn das "Ensemble der Länder" mit einer "Privilegierten Partnerschaft" ausgezeichnet.

Das "Ensemble der Länder" ist damit das zweite Projekt, das vom DMR für zwei Jahre ideell gefördert wird.
Das bundesweite Ensemble setzt sich zusammen aus Mitgliedern der LänderEnsmbles für Neue Musik. An seinem Aufbau seit 2012 sind das Jugend-EnsembleNeueMusik Rheinland-Pfalz/Saar (JENM) und dessen künstlerischen Leiter Walter Reiter maßgeblich beteiligt.

Lesen Sie hier den vollständigen Text der Pressemitteilung des DMR

 

 

Rheinsberger Pfingstwerkstatt Neue Musik, Bundes- und Landesakademie Rheinsberg

09.05. - 16.05.2016: 38. Arbeitsphase des JENM

Probe im Schlosstheater Rheinsberg

 


 

Vermittlungstraining mit Cathy Milliken

 

Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten

14.05.2016: "Klang-Bar" im Hof der Musikakademie

mit Beiträgen des JENM aus dem Schaffrathsaal

 

15.05.2016: COMING TOGETHER

Konzert des JENM Rheinland-Pfalz/Saar im Schlosstheater Rheinsberg

Das Schlosstheater Rheinsberg

 

Programm:

Frederic Rzewski (*1938): A Life (1972) for John Cage

Henry Purcell (1659-1695): Fantasia Upon One Note (1680)

John Cage (1912-1992): Trio (1936)

Markus Radke (*1997): a common tone (2015)

Anonymus (16. Jh.): Uppon La Mi Re (ca. Mitte 16. Jh.)

Frederic Rzewski (*1938): People United Will Never Be Defeated (1975)

Frederic Rzewski (*1938): Coming Together (1971)

 

Das Ensemble vor dem Konzert

 

Ausführende:

Christina Hammes (Flöte), Lisa Quernes (Klarinette), Chantal Ortynski (Saxophon), Jasmin Weinelt (Trompete), Maxim Laborenz und Franz Rieks (Klavier), Joëlle Lieser, Lennart Meyer, Johannes Schaaf, Alina Schiffels (Schlagzeug), Sophie-Marie Kemnitzer und Felicitas Lock (Violine), Sofie Schwenkreis (Viola), Björn Gardt (Vionloncello)

künstlerische und musikalische Leitung: Walter Reiter

 

Fernsehbeitrag des rbb in der "Abendschau" vom 13. Mai 2016 zu den "Rheinsberger Musiktagen zu Pfingsten" mit Filmsequenz zum JENM
(nicht mehr verfügbar)

 

Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten

15.05.2016: Konzert des Ensmebles der Länder mit den "Nervous Germans"

 

gemeinsames Programm:

Giordano Bruno do Nascimento (*1981): Die letzte Wiedergeburt (2016)

Johannes Hildebrandt (*1968): Störung (2016)

Carlotta Rabea Joachim (*1995) & Miki Meuser: Water into Wine (Bearb.)

 

Das Ensemble der Länder mit Micki Meuser (Bass), Giordano Bruno do Nascimento (Solo-Gitarre) und Gary Schmalzl (Gitarre)

 

beteiligte Ensembles:

JugendEnsembleNeueMusik Rheinland-Pfalz/Saar

Landesjugendensemble Neue Musik Niedersachsen

Landesjugendensemble Neue Musik Thüringen

Rockband "Nervous Germans", Berlin

 

musikalische Leitung: Juri Lebedev

 

 

 

Projekt "Frühjahrstage in Weimar 2016"

28. - 31. März 2016: Arbeitsphase "Ensemble der Länder" für Neue Musik

mit Miki Meuser und den "Nervous Germans" in Weimar

 Probe des "Ensembles der Länder" mit Miki Meuser (rechts)

 

15. April 2016: Konzert anlässlich der 17. Frühjahrstage für zeitgenössische

Musik in Weimar


 

 Das Jugend- und Kulturzentrum "mon ami", Weimar

 

Werke von:

Ludger Kisters (UA), Tom Johnson, Carlotta Tabea Joachim (UA), Giordano Bruno do Nascimento (UA), Johannes K. Hildebrandt (UA) und Carlotta R. Joachim & Miki Meuser

 Pianist des Ensembles der Länder: Maxim Laborenz, Rheinland-Pfalz

 

 

2. Mainzer Komponistenportrait

19. März 2016

Werkstatt, Gesprächskonzert im Großen Haus des Staatstheaters Mainz

Krzysztof Penderecki, "Actions" (1971) für Jazzensemble

The Yellow Tone Orchestra, Big Band des Landesmusikgymnasiums und
Mitglieder des JugendEnsembleNeueMusik (JENM)

künstlerischer Berater und Leiter des JENM: Walter Reiter
Gesamtleitung: Andreas Steffens

 

Beiträge mit Ausschnitten aus dem Konzert hat SWR2 am 24. September 2016 und am 1. Oktober 2016, jeweils um 20:03 Uhr in "SWR2 aus dem Land: Musik", gesendet.

 

Der Komponist im Gespräch mit dem Ensemble

 

Johannes Schaaf, Schlagzeuger des JENM

Jahresflyer 2016

Der neue Jahresflyer des JENM ist da!

Er kann unter Downloads heruntergeladen und ausgedruckt werden.