2015

Konzertreise nach Dijon

24.09. - 27.09.2015: 37. Arbeitsphase des JENM

Das JENM Rheinland-Pfalz/Saar vor dem Konzert

 

Konzert in den Gärten des Hauses Rheinland-Pfalz
im Rahmen des Projects "gartenTräume"

26.09.2015:   IMAGINARY LANDSCAPE

 

Programm:

John Cage (1912 - 1992): 4'33'' (1952)

Eric Satie (1866 - 1925): Vexations (ca. 1883)

John Cage: Ophelia (1946)


 

Fanz Rieks, Klavier

 

John Cage: Five (1988)

 

Michaela Stepanjan, Pierre Goldhausen, Nina Klein, Simon Fels,
Philipp Gordetzki (v. l.)

 

Eric Satie: Gymnopedie (1888)

John Cage: Quest (1935)

Nebojša Jova Zivkovic (* 1962): Trio per Uno (1995/1999)

Henrike Melcher, Johannes Schaaf, Pierre Goldhausen (v. l.)

 

Eric Satie: Pièces de froides No. 1 (1893)

John Cage: In a Landscape (1948)

John Cage: Living Room Music - The End (1939)

Florian Schönberger, Sophia Müller, Nikolaus Labusch,
Josefin Schmidt (v. l.)

 

Texte aus:

John Cage: Silence

John Cage/Daniel Charles: Pour les oiseaux

Henry David Thoreau: Walden or life in the woods

Ferrucio Busoni: Entwurf einer neuen Ästhetik der Tonkunst

mehrsprachige Textrezitazion am "Tag der Sprachen"

 

John Cage: Dream (1948)

James Tenney (1934 - 2006): Form 2 (1992), in memoriam John Cage

 

Ausführende:

Christina Hammes, Michaela Stepanjan (beide Flöte), Lena Quernes (Klarinette),

Simon Fels, Sophia Müller, Conrad Nilles (alle Trompete), Philipp Gordetzki (Posaune), Franz Rieks (Klavier), Pierre Goldhausen, Henrike Melcher, Johannes Schaaf, Florian Schönberger (alle Schlagzeug), Nina Klein, Josefin Schmidt (beide Violine), Nikolaus Labusch (Kontrabass)

Konzeption und künstlerische Leitung:

 Walter Reiter

 

Video-Dokumentation des Konzerts im Haus Rheinland-Pfalz, Dijon

durch Jean Marc BORDET unter:

https://www.youtube.com/watch?v=JMuyr4YTW7s

 

 

 

 

 

Rheinsberger Pfingstwerkstatt Neue Musik, Bundes- und Landesmusik-akademie Rheinsberg

18.05. - 25.05.2015: 36. Arbeitsphase des JENM

 

Probe im Schaffrathsaal des Künstlerhauses von Schloss Rheinsberg

 

 

Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten

22.05.- 24.05.2015: musikalische Aktion "Klangbäume"

 

 

Klangbaum im Schlossgarten am Grienericksee

 

"Bäume klingen - Blätter rauschen, Vögel singen, Zweige knacken. In der Abendruhe verfremden sich Klänge - in der Lautstärke, im Klangmaterial, in der Instrumentalfarbe, in Helligkeit und Rauigkeit des Klangs..." (Ulrike Liedtke)

Ideen/Konzept: Ulrike Liedtke

Spielanleitung/Komposition: Helmut Zapf

musikalische Leitung: Helmut Zapf

beteiligte Ensembles:

JugendEnsembleNeueMusik Rheinland-Pfalz/Saar (Ltg. Walter Reiter)

Landesjugendensemble Neue Musik Niedersachsen (Ltg. Carin Levine)

Landesjugendensemble Neue Musik Thüringen (Ltg. Juri Lebedev)

Landesjugendensemble Neue Musik Bremen (Ltg. Claudia Birkholz)

 

 

Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten

23.05.2015: EIN HAUCH VON UNZEIT

Konzert des JENM Rheinland-Pfalz/Saar

 

 

Generalprobe des JENM im Schlosstheater

 

Programm:

Pêteris Vasks (*1946): Trîs skatieni (Drei Blicke, 1979)

Tom Johnson (*1939): Eight Patterns for Eight Instruments (1979)

Tom Johnson (*1939): Counting to Seven (2012)

Klaus Huber (*1924): Ein Hauch von Unzeit (1972),
für Klavier und drei Flöten

 

Ausführende:

Christina Hammes (Flöte), Lisa Quernes (Flöte), Michaela Stepanjan (Flöte), Lena Quernes (Klarinette), Mirjam Werner (Klarinette), Sophia Müller (Trompete), Philipp Gordetzki (Posaune), Florian Schönberger (Schlagzeug), Franz Rieks (Klavier), Nina Klein (Violine), Josefin Schmidt (Violine), Lucia Peredi (Violoncello), Nikolaus Labusch (Kontrabass)


musikalische Leitung: Walter Reiter

 

 

Nach dem Konzert im Schlosstheater

 

 

Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten

24.05.2015: Das Ensemble der Länder

 

Programm:

Karen Power (*1977): Squeeze birds to improve your garden´s plant variety, for Ensemble and tape (UA)

Pêteris Vasks (*1946): TrÎs skatieni (Drei Blicke, 1979)

Sabine Stelzenbach (*1947): Auf blauem Grund II (2013/2015)

Johannes K. Hildebrandt (*1968): Output für Ensemble (2015)

Georg Katzer (*1935): La scuola dell`ascolto III (2015, UA)

 

beteiligte Ensembles:

JugendEnsembleNeueMusik Rheinland-Pfalz/Saar

Landesjugendensemble Neue Musik Niedersachsen

Landesjugendensemble Neue Musik Thüringen

Landesjugendensemble Neue Musik Bremen

 

musikalische Leitung: Juri Lebedev

 

Das Ensemble der Länder mit Komponist Georg Katzer