< Rheinland-Pfälzische Chöre erfolgreich beim 9. Deutschen Chorwettbewerb in Weimar

Ergebnisse Jugend Jazzt Combo Wettbewerb


The Two Sided Triangle fahren zur Bundesbegegnung 2015

Der  26. Landeswettbewerb „Jugend jazzt mit dem” ŠKODA Jazzpreis” für Combos hat am 25. Mai 2014 in der Hochschule für Musik in Mainz stattgefunden.

12 Combos in verschiedenen Altersgruppen  aus ganz Rheinland-Pfalz traten gegeneinander an.

Eine Jury aus bekannten Jazzmusikern ermittelte die Siegerbands.

Die Gruppe The Two Sided Triangle aus Trier  erreichte mit der Höchstpunktzahl von 24 Punkten den 1. Platz und vertritt das Land 2015 beim Bundeswettbewerb in Potsdam.

Die Gruppe Jerome erhielt einen Konzertpreis (Eröffnung des Semesterabschlusskonzertes der Hochschule für Musik, Mainz), ebenso das Moritz Gläser Trio aus Trier (Teilnahme an der Koblenzer Jazznight oder beim Landesjazzfest in Idar-Oberstzein).

Die junge Band  Unicorn aus Daun erhielt einen Workshoppreis mit Christoph Mudrich, eventuell sogar ein kostenloses Workshopwochenende im Saarland.

Träger des Wettbewerbs ist der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz e.V. in Kooperation mit der LAGJazz e.V.

Übersicht der Ergebnisse:

 

Bandname

Bandleader

Alters-gruppe

Prädikat,

Punkte

Preis

Schroedinger´s Cat

Helge Sorg

IV

mit gutem Erfolg teilgenommen

17

3. Preis

Funjazztic

Armin Groh

I

mit gutem Erfolg teilgenommen

18

2. Preis

View Up jazz

Oleg Beljak

I

mit gutem Erfolg teilgenommen

18

2. Preis

Get it

Gary Fuhrmann

II

mit gutem Erfolg teilgenommen

19

2. Preis

Lichtmast 18

Elias Matlik

II

mit gutem Erfolg teilgenommen

20

2. Preis

PAG-Underground

Paul Scheugenpflug

II

mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

21

1. Preis

Unicorn

Armin Groh

I

mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

22

1. Preis

PFG-Combo

Leonard Pech

III

mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

21,5

1. Preis

Lukas Maier Trio

Lukas Maier

IV

mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

21

1. Preis

Reinhardt Trio

Dieter Isenberg

IV

mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

22

1. Preis

Moritz Gläser Trio

Moritz Gläser

IV

mit  hervorragendem Erfolg teilgenommen

23,5

1. Preis

The Two Sided Triangle

Jakob Krupp

IV

mit hervorragendem  Erfolg teilgenommen und Weiterleitung zum Bundesweetbewerb

24

1. Preis